Glas Teekessel

Glas Teekessel

Tee ist eines der ältesten Getränke überhaupt. Sie stammt aus China, wo der Legende nach nicht weniger als ein Kaiser einer großen Dynastie zum ersten Mal entdeckte, wie man die Blätter der Pflanze Camellia sinensis für die Herstellung dieses wunderbaren, gesunden Getränks verwendet. Tee wird unter anderem sehr gerne im Glas Teekessel zubereitet.

Angebot
Rosenstein & Söhne Teekocher: 2in1-Glas-Teebereiter & Teekanne für alle Herde, auch Induktion, 1,5 l (Teekanne für Induktionsherd)
  • Geeignet für alle Herdarten (Elektro, Ceran, Induktion, Gas) • Siebeinsatz aus rostfreiem Edelstahl • Alle Teile spülmaschinengeeignet • Kanne aus hitzebeständigem Borosilikat-Glas • Mit Edelstahlboden • Geeignet für Stövchen: So bleibt Ihr Tee lange heiß
  • 2in1-Teekanne und Teebereiter • Edelstahlboden: Geeignet für alle Herdarten (Elektro, Ceran, Induktion, Gasherd) • Ideal auch zur Zubereitung von Glühwein, Kinderpunsch u.v.m. • Komfortabel zu reinigen: alle Teile spülmaschinengeeignet

Heute gibt es viele Teesorten, darunter “echter” Tee (aus der Teepflanze) und Kräutertee (aus anderen Pflanzen, die wegen ihrer pflanzlichen Eigenschaften geschätzt werden). Auch die Methoden des Teetrinkens haben sich im Laufe der Jahre mehrfach verändert. Nach der traditionellen Methode, Teeblätter in heißem Wasser ziehen zu lassen, haben wir jetzt Teebeutel zur Verfügung, um Tee auf die schnellste und bequemste Weise herzustellen.

Aber egal, welche Art von Tee Sie trinken oder welche Methode Sie bevorzugen, die Aromen und Geschmacksrichtungen von Tee, die Ihre Sinne erfüllen, werden mit der richtigen Ausrüstung ermöglicht. Das heißt, dein Teekessel.

Da es viele Teesorten gibt, gibt es auch viele Sorten von Teekannen. Häufig werden sie nach dem Material, aus dem sie bestehen, grob kategorisiert. Daher haben Sie Edelstahl-Kessel, Messing, Kupfer und natürlich Glas Teekessel.

Warum Glas Teekessel?

Von allen Materialien für Teekessel ist Glas das leichteste. Es ist auch am einfachsten zu reinigen, da Glas eine glatte Oberfläche hat und nicht klebt. Darüber hinaus können Glas Teekessel bei sachgemäßer Anwendung auch sehr langlebig und über mehrere Jahre haltbar sein.

Teekessel aus Glas sind in der Regel sehr stilvoll. Die auf dem Markt erhältlichen Glaskessel haben oft ein modernes Design, mit ausgefallenen Stilen oder etwas, das dem traditionellen Stil des herkömmlichen Teekessels näher kommt. So oder so, sie sind eine großartige Ergänzung zum Küchentisch oder sogar als Herzstück in Ihrem Empfangsraum.

Einige Hersteller können auch minimalistische Designs in ihrem verwenden. Das Beste an Glas Teekesseln ist vielleicht ihr veränderlicher Charakter. Das Material passt zu fast allen Formen und Stilen, je nach Wunsch.

Bedenken

Glas Teekessel haben ihre offensichtlichen Bedenken. Erstens ist es die Haltbarkeit. Es gibt zwar Teekessel aus Glas, die mehrere Jahre halten können, aber gerade weil sie aus Glas hergestellt sind, sind sie bruchgefährdet. Um zu verhindern, dass Sie Ihren Glas-Tee-Wasserkocher zu früh verlieren, müssen Sie bestimmte empfindliche Handhabungsverfahren einhalten.

Einige Vorsichtsmaßnahmen

Beim Kochen von Wasser in Glas Teekesseln wird empfohlen, ein Stück Metall zwischen den Ofen und den Boden oder die Basis des Kessels zu legen. Mit anderen Worten, sandwichartig das Metall zwischen dem Ofen und dem Wasserkocher, um einen direkten Kontakt mit der Wärmequelle zu vermeiden, da ein direkter Wärmekontakt zu Rissbildungen des Glases führen kann.

Auch wenn Sie Ihren Glas Teekessel verwenden, achten Sie darauf, dass der Wasserkocher nicht austrocknet. Dies führt nicht nur zu Flecken an der Basis, die schwer zu entfernen sind, sondern kann auch zu Rissen im Glas führen.